Zur Person

Nach Abschluss meines Medizinstudiums in Düsseldorf habe ich eine umfassende und fundierte psychiatrische Ausbildung an der Universitätsklinik/LVR Klinikum Düsseldorf erhalten. Diese habe ich 2005 mit dem Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie abgeschlossen. Im Zentrum meines klinischen Interesses standen neben der Allgemeinpsychiatrie die Behandlung von Lebenskrisen, depressiven Erkrankungen, Angst- und Zwangsstörungen sowie Persönlichkeitsstörungen mit einem Schwerpunkt auf der Behandlung von Traumafolgestörungen und der emotional-instabilen Persönlichkeitsstörung.

Von 2006 bis 2012 war ich in eigener Praxis in Düsseldorf tätig. 2013 habe ich meinen persönlichen und beruflichen Lebensmittelpunkt nach Wiesbaden verlagert und hier eine Praxis übernommen.

In meiner Praxis arbeite ich verhaltenstherapeutisch orientiert sowie in der Behandlung der Borderline-Störung nach den Grundsätzen der DBT nach Marsha Linehan.
Im Rahmen der Praxistätigkeit lege ich Wert auf kontinuierliche Supervision, regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sowie die Teilnahme an Intervisions- und Qualitätszirkeln.